Leckere Rezepte aus dem Tandoor

Pikantes Schweinefleisch aus dem Tandoor

Zubereitung

Sie müssen lediglich nicht sehr fettes Schweinefleisch und 2-3 Zitronen kaufen – alles andere (Paprika, Pfeffer, Koriander, Salz, Öl, Lorbeer, Muskatnuss, Kümmel, Ingwer und Grünzeug) findet sich sicher bei Ihnen zu Hause. Die Besonderheit dieses Rezepts ist die Fülle unterschiedlicher Gewürze; von jedem werden Sie einen halben oder sogar ein Viertel Teelöffel brauchen.

Die Marinade wird aus Zitronensaft zubereitet, dem Gewürze beigemischt werden. Damit das Fleisch die gewürzte Marinade aufnehmen kann, benötigt es ca. 8 Stunden. Alles Weitere ist einfach: Fleisch aufspießen, in den Tandoor hinablassen, das Aroma genießen und warten. Die Fleischspieße oder das Fleisch auf dem Rost drehen, Luft zufächeln und andere Bewegungen vollziehen müssen Sie nicht. Das unterscheidet die Tandoor Ofen von Grills und Barbecues. In 12-15 min können die Spieße oder Steaks herausgenommen werden – das Schweinefleisch ist fertig und bereit zu Ihrem Festmahl. Ihnen bleibt nur, das Gericht mit klein geschnittenen Kräutern zu schmücken.


EnglishFrenchGermanRussianSpanish