Leckere Rezepte aus dem Tandoor

Klassischer Lula-Kabab

Zubereitung

Für die Zubereitung des klassischen Lula-Kebabs benötigen Sie: 1 kg Hammel- oder Lammfleisch, 2-3 große Zwiebel, Salz und Pfeffer. Das Fleisch sehr klein schneiden – einzelne Stückchen sollten nicht größer sein als Löcher der großen Fleischwolf-Lochscheibe. Genauso sollten auch die Zwiebeln geschnitten werden. Vermengen Sie sie mit dem Fleisch. Das Ergebnis sollte wie Gehacktes aussehen.

Würzen Sie das Fleisch mit Pfeffer und Salz und fangen Sie an zu kneten. Je länger Sie die Fleischmasse kneten, desto fester und klebriger wird sie. Dann wird der Fleischteig so fest, dass er gut am Fleischspieß halten kann, ohne vom Spieß herunter – oder in einzelne Stücke auseinanderzufallen. Drücken Sie das Fleisch an die Spieße gleichmäßig fest, so dass sie eine Schicht einige cm dick bilden.

Der Lula-Kebab wird im Tandoor ziemlich schnell gar – in 10-12 min. Der klassische Lula-Kebab wird auf den Spießen auf einer großen Platte mit Fladenbrot und viel Grünzeug (Salat) serviert.


EnglishFrenchGermanRussianSpanish