Leckere Rezepte aus dem Tandoor

Fisch - Schaschlik

Zubereitung

Dieses Mal bereiten wir unseren Schaschlik nicht aus Fleisch, sondern aus Fisch zu.
Der große Vorteil – die kurze Garzeit. Fisch lässt sich bedeutend schneller marinieren und backen als der traditionelle Schaschlik.

Also: Lachs- oder Forellenfilets werden portioniert und mit Salz-Pfeffer-Mischung eingerieben. Den Fisch mit Zitronen- oder Mandarinensaft reichlich begießen, mit Zwiebelringen belegen und für 30 min an einem warmen Ort stehen lassen.

Der Tandoor soll gut aufgeheizt sein und die Holzkohle darin verbleiben. Die Spieße werden mit Zitronensaft abgerieben und Fisch und Zwiebelringe abwechselnd aufgefädelt. Die Schaschlikspieße werden für 5 min in den Tandoor hinabgelassen. Den noch nicht garen Fisch-Schaschlik herausnehmen und mit dem sauren Saft begießen. Die Spieße erneut in den Tandoor einsetzen. In 5 Minuten ist unser Fisch gar.

Unkompliziert und schnell, aber gesund und fabelhaft lecker!

 

EnglishFrenchGermanRussianSpanish